Datenschutz

1. Generelle Hinweise

Der Betreiber dieser Webseite nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.
Nachfolgend möchten wir Sie darüber informieren, was mit Ihren personenbezogenen Daten beim Besuch unserer Webseite passiert. Unter personenbezogenen Daten versteht man Daten, durch die Sie persönlich identifiziert werden können: z.B. Name, Adresse, E-Mailadresse, und Nutzerverhalten. Die Erfassung Ihrer Daten erfolgt durch den Betreiber der Webseite, dessen Kontaktdaten Sie im Impressum dieser Webseite finden. Diese Daten werden gespeichert, um Ihr Anliegen zu beantworten, einen problemlosen Betrieb der Webseite zu garantieren oder aber zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens. Die gespeicherten Daten löschen wir umgehend, wenn die Speicherung nicht mehr erforderlich ist oder aber wir schränken deren Nutzung entsprechend ein, sofern gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

2. Datenschutzbeauftragter

Das Unternehmen BENFOTO ist ein Unternehmen mit aktuell nur einem Mitarbeiter. Insofern sind wird von der gesetzlichen Plicht, einen externen Datenschutzbeauftragten zu benennen befreit. Als internen Datenschutzbeauftragten wurde unser Mitarbeiter Bernd Bieder beauftragt, Tel.: +49 (0)15678-359975, Email: mail@welten-bilder.de

3. Wie erfolgt die Datenerfassung?

Die Datenerfassung erfolgt zum einen durch Ihre Kontaktaufnahme per E-Mail oder das Kontaktformular und zum anderen automatisch bei Besuch unserer Webseite durch unsere IT-Systeme. Hier handelt es sich vor allem um Daten technischer Natur wie z.B. Ihren Internetbrowsertyp, Ihre Browserversion, Ihr Betriebssystem, das Datum, die Uhrzeit und die Art Ihres Seitenaufrufs, die Referrer URL, den Hostname Ihres Rechners, die übertragene Datenmenge und die IP-Adresse. Die rechtliche Grundlage dafür ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Dieser gestattet die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrages oder vorvertraglicher Maßnahmen. Beim Aufruf dieser Webseite wird durch Typo3 ihre IP-Adresse erfasst und in Logfiles gespeichert. Die IP-Adressen speichert Typo3 zur Erkennung und Abwehr von Angriffen. Grundlegend verwendet jede Website Session-Cookies. Session-Cookies speichern den Internetaufruf temporär und werden mit dem Schließen des Browsers gelöscht. Diese Art von Cookies speichert keine Informationen über den Benutzer.

4. Welche Rechte haben Sie im Hinblick auf Ihre Daten?

Besucher dieser Webseite haben das Recht auf kostenfreie Auskunft über die Herkunft, den Empfänger und den Zweck ihrer personenbezogenen Daten. Des Weiteren haben Sie das Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung ihrer Daten sowie die Übertragung ihrer Daten an Sie oder einen Dritten in einem maschinenlesbaren Format. Ferner können Sie jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten einlegen oder deren Verarbeitung einschränken. Dazu wenden Sie sich bitte an:
BENFOTO, Bernd Bieder
Dammstr. 18, 15910 Schlepzig
Tel.:  +49 (0)15678-359975

5. Newsletter

Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind.  Zur Gewährleistung einer einverständlichen Newsletter-Versendung nutzen wir das sogenannte Double-Opt-in-Verfahren. Im Zuge dessen lässt sich der potentielle Empfänger in einen Verteiler aufnehmen. Anschließend erhält der Nutzer durch eine Bestätigungs-E-Mail die Möglichkeit, die Anmeldung rechtssicher zu bestätigen. Nur wenn die Bestätigung erfolgt, wird die Adresse aktiv in den Verteiler aufgenommen. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und Angebote.
Im Zusammenhang mit dem Newsletterversand wird das Mailprogramm „Mailman“ des Webhosting-Dienstes domainfactory GmbH, Ismaning, Deutschland genutzt. Domainfactory  Hierfür werden Ihre Name und Ihre Emailadresse entsprechend gespeichert. Eine weitere Weitergabe und Nutzung Ihre Daten an Dritte erfolgt nicht. Ihr Name und Ihre Emailadresse wird solange gespeichert, wie Sie den Newsletter abonniert haben. Nach einer Abmeldung vom Newsletterversand werden Ihre Daten gelöscht.

6. Abmahnungen

Ich freue mich über jeden Hinweis, wie ich den Schutz personenbezogener Daten oder die Erklärung zum Schutz personenbezogener Daten verbessern kann. Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Dienstanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Dienstanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt!
Wenn ich gesetzliche Bestimmungen verletze, so bitte ich um entsprechende Benachrichtigung ohne Kostennote.
Es wird garantiert, dass zu Recht beanstandete Mängel sofort und unverzüglich behoben werden, so dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes entbehrlich ist.
Sollte dennoch entgegen dieser Bestimmung ohne vorherige Kontaktaufnahme eine Rechtsvertretung beauftragt oder betrieben werden, werden die dadurch ausgelösten Kosten von mir in vollem Umfang zurückgewiesen. Ich behalte mir gegebenenfalls auch das Recht der Gegenklage aufgrund der Verletzung vorgenannter Bestimmungen vor.Wir berufen uns hierbei auf: § 8 Abs. 4 UWGsowie bei allen Streitfragen auf § 226 BGB! Bei Verdacht auf Missbrauch der wettbewerbsrechtlichen Abmahnung erfolgt zudem eine sofortige Mitteilung an die IHK und eine Veröffentlichung des Sachverhaltes mit den Verdachtshinweisen und Namen der Beteiligten.

7. YouTube

Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.
Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.
Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.
Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: www.google.com/policies/privacy/  Wenn Sie nicht möchten, dass Google die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Profil in dem jeweiligen Dienst zuordnen, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei dem entsprechenden Dienst ausloggen. Sie können das Laden der Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).

8. Google Web Font

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.
Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.
Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: www.google.com/policies/privacy/.

9. Einsatz von Matomo zur Webanalyse

Auf dieser Website werden mit Hilfe der Webanalyse-Software Matomo matomo.org Daten erhoben und gespeichert, aus denen unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt werden. Diese Nutzungsprofile dienen der Analyse des Besucherverhaltens und werden zur Verbesserung und bedarfsgerechten Gestaltung unseres Angebots ausgewertet. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Dies sind kleine Textdateien, die lokal auf dem Endgerät des Seitenbesuchers gespeichert werden und so eine Wiedererkennung beim erneuten Besuch unserer Website ermöglichen. Die pseudonymisierten Nutzungsprofile werden ohne eine gesondert zu erteilende, ausdrückliche Einwilligung nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie den nachfolgenden Anweisungen folgen.

Widerspruch:
Link: Widerruf zur Datenerhebeung der Webanalyse
Nach Ihrem Widerspruch wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Endgerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies, müssen Sie den Link erneut klicken.

10. Datensicherheit

Diese Webseite bietet das SSL-Verfahren (Secure Socket Layer) in Verbindung mit einer 256 Bit Verschlüsselung an. Falls die 256 Bit Verschlüsselung nicht durch Ihren Browser unterstützt wird, bietet sie eine 128-Bit an. Das geschlossene Schlosssymbol in der Adressleiste Ihres Browers zeigt dabei an, ob eine einzelne Seite dieser Webseite verschlüsselt dargestellt wird.Die ständige Anpassung unserer Webseite an technische Neuerungen oder gesetzliche Vorgaben kann zu Änderungen dieser Datenschutzerklärung führen. Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig, Stand Januar 2022.

11. Beschwerderecht

Sie dürfen sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren.
Die für unser Unternehmen zuständige Aufsichtsbehörde ist: Die Landesbeauftragte für den Datenschutz und für das Recht auf Akteneinsicht Brandenburg, Dagmar Hartge
Stahnsdorfer Damm 77, 14532 Kleinmachnow, Telefon: 033203/356-0
Telefax: 033203/356-49, E-Mail: Poststelle@LDA.Brandenburg.de
Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die EU-DSGVO verstößt, können Sie sich bei einer Aufsichtsbehörde beschweren. Sie können dazu insbesondere auch an die Aufsichtsbehörde Ihres gewöhnlichen Aufenthaltsorts, Ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes wenden. Weitere Regelungen zum Beschwerde-Verfahren finden Sie in Art. 77 EU-DSGVO.

All rights reserved, Bernd Bieder © 2022